Im Bereich der Nasennebenhöhlen liegen besondere Vorteile dieser Bildgebung, weil Hochkontraststrukturen, also Übergänge zwischen Luft und Schleimhaut, Schleimhaut und Knochen zur Darstellung kommen.