Verlagerte Eckzähne stellen ebenfalls eine klassische rechtfertigende Indikation für eine dentale Volumentomographie dar. Wir stellen mit dem Eckzahn-Report unseren Überweisern die drei wesentlichen Aspekte bei verlagerten Eckzähnen zur Verfügung. Neben den 3D-Renderings zur exakten Lagebestimmung des Eckzahnes erhalten Sie axiale Schichten zur Beurteilung von Wurzelresorptionen an benachbarten Zähnen und sagittale Schichten zur Beurteilung des vestibulären Knochenangebotes benachbarter Zähne.