Bildgebung

Darstellungsart

Darstellung in allen gewohnten Schnittebenen und zusätzliche 3D-Formate möglich.

Wir können für Sie die Projektion der gewünschten Struktur mit selektiver Ausblendung vorbereiten, z.B. 3D-Darstellung der kondylären Strukturen

Das Ausblenden unnötiger Strukturen erlaubt den Blick auf das Wesentliche für die jeweilige Fragestellung. Alle Details lassen sich so optimal herausarbeiten und für die geplante Behandlung beurteilen.

Für jede denkbare Indikationsstellung lassen sich die fraglichen Gewebestrukturen transluzent hervorheben .

Auch eine Darstellung der Atemwege und die volumetrische Ausmessung läßt sich realisieren. Eine wertvolle Hilfe in der Schlafmedizin und Kiefer-orthopädie

Perfekte Implantatplanungen mit jeder üblichen Planungssoftware


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken